Wie werde ich Grenzenlos?

So wie im Film ohne Limit.

Der einfachste weg Grenzenlos zu sein sind tägliche Gewohnheiten.

Meine Top 5 Gewohnheiten:

Umfassend und gründlich lernen

Erweiter deine Themen Gebiete immer weiter.

Wenn du 3 Bücher über 1 Thema liest, dann weißt du mehr als 99 % deiner Mitmenschen. Mach dir zu den Büchern auch Notizen und sei ganz bei dem Buch.

Über neue Ideen diskutieren

Spreche mit jemanden über die Dinge, die du neu gelernt hast und die Bücher die du liest. Es geht darum, um dein Input auch vernünftig wiederzugeben als Output, in nur ganz wenigen Sätzen.

Lerne zu Meditieren

Für mich ist es hauptsächlich eine Atem Übung.

Ich stelle ein Timer auf 5 min und fokussiere mich nur auf das langsame ein und ausatmen. Danach bin ich komplett ruhig und sehr fokussiert.

Reduziere dein Social Media Konsum und die Bildschirm zeit

Nutze es für produktive Sachen und zur Kommunikation.

Wenn ich mich an diesen Tipp halte dann fallen die anderen Tipps viel einfacher.

Pflege dein Körper

Habe deinen eigenen Schlafrhythmus, trinke viel, esse gesund, mach Sport usw…

Unser Gehirn ist auch ein Organ im Körper und was unseren Körper gut tut, tut auch unser Gehirn gut.

Was werde ich ändern?

Ich werde wieder Anfangen zu lesen, um neue Themen gebiete zu erkunden. Ich werde auch meine neuen Ideen mit anderen Leuten besprechen.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.