Der einzige Weg, ohne Disziplin und Motivation zum Erfolg zu kommen

Die Leute, die sich nur auf Motivation Konzentrieren werden scheitern, genau so wie die Leute die sich nur auf Disziplin Konzentrieren.

Motivation kommt schnell und genauso schnell verschwindet sie auch wieder.

Disziplin ist besser als Motivation, denn sie hält länger.

Disziplin ist nur begrenzt da. Wir gehen deswegen oft den Weg des geringsten Widerstandes.

Das Geheimnis ist sein Umfeld zu verändern und dadurch verändert sich auch der Weg des geringsten Widerstandes.

Beispiel Lebensmittel

Meine Lebensmitte die ich lieber Essen sollte auf Augenhöhe in der Küche platzieren, so fällt es mir leichter diese öfter zu essen. Die Lebensmittel die ich nur noch selten Essen sollte kommen dann nach ganz unten oder nach ganz oben.

Was kann ich ändern?

Welche Ziele habe ich?

Was kann ich tun, damit ich das Ziel leichter erreiche?

Wenn ich eine Antwort habe dann überlege ich mir wie diese Antwort zum neuen Weg des geringsten Widerstandes wird.

Dadurch brauche ich keine Motivation und auch keine Disziplin, denn ich mache es automatisch, dadurch das es eh der Weg des geringsten Widerstands ist.

Übung für doppelte Produktivität und dreifaches Glück

  1. Eine Liste mit allen Gegenständen in dem Raum, für jeden Raum anlegen.
  2. Jeden Gegenstand bewerten, ob er mich näher zu meinem Ziel führt.
  3. Dann mache ich es mir selber schwer diese Dinge zu benutzen. Ich ändere also meine Umgebung, damit ich die Sachen die meinen Ziel dienlich sind, schnell erreichen kann und die Sachen, die meinem Ziel schaden, schwer zu erreichen sind.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.