Hello my name is awesome

Mein Geschäftsname sollte einprägsam sein und dem Kunden ein Lächeln ins Gesicht Zaubern.

Mein Firmenname sollte etwas suggerieren, wie Amazon (A bis Z).

Mein Firmenname sollte meinen Namen nicht enthalten, weil sich Namen schwerer merken lassen.

„Hello my name is awesome“ weiterlesen

Glaub nicht alles, was du denkst

Das Gehirn findet im Nachhinein oft rationale Begründungen für emotionales Handeln. Ziel der Sache ist es, unangenehme Gefühle zu vermeiden, die durch kognitive Dissonanz (nicht autenthish) entstehen. Also immer dann, wenn wir gegen unseren Überzeugungen Handeln.

„Glaub nicht alles, was du denkst“ weiterlesen

You are a badass

Die meisten Menschen leben nicht ihr eigenes Leben, sie leben ein, leben, was man von ihnen erwartet. Wenn du dein eigenes Leben nach deinen eigenen Vorstellungen lebst, dann bist du ein Badass und hast es schon geschafft.

Was hält mich auf? Sehr oft wird diese Frage mit: „Ich halte mich selbst auf“ oder „Meine Glaubenssätze, halten mich auf“ geantwortet und damit ist genau er Kern der Sache getroffen.

„You are a badass“ weiterlesen

Equilibrium

In den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts brach ein dritter Weltkrieg aus. Diejenigen von uns die Überlebten wussten, dass die Menschheit einen 4. nie überleben würde. Und das unsere eigene Explosive Art einen Risikofaktor darstellt. Also schufen wir eine neue Gesetztes-Abteilung den Grammaton Kleriker. Dessen einzige Aufgabe, die Auskundschaftung und Ausrottung der wahren Quelle menschlicher Grausamkeiten ist. Seine Fähigkeit, etwas zu fühlen.

„Equilibrium“ weiterlesen